Aktionstag am Samstag mit Backtag

Am Samstag, den 11. September 2021 findet am Heimathaus Hauenhorst ein besonderer Aktionstag statt. „Statt wie immer am ersten Mittwoch im Monat, findet der Aktionstag mit Backtag diesmal an einem Samstag statt“, erläutert Renate Heider, die seit Jahren für die Organisation zuständig ist. „Wir reagieren damit auf Anregungen von Berufstätigen, die an einem Mittwochnachmittag selten Zeit haben, uns zu besuchen.“ Ab 14.30 Uhr öffnet der Heimatverein Hauenhorst die gemütliche Diele des Heimathauses zum Verweilen. „Es gibt wie gewohnt Kaffee und Kuchen, man kann sich gemütlich unterhalten oder auch verschiedene Gesellschaftsspiele ausprobieren“, erinnert Heider an die Zeit vor der Pandemie. „In den Innenräumen des Heimathauses gilt die 2G-Regel, alle Besucher müssen geimpft oder genesen sein. Ebenso gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes, dieser kann jedoch am Sitzplatz abgenommen werden.“ Zur Kontaktverfolgung steht allen die Luca-App zur Verfügung.

Die Bäcker Karl-Ernst und Josef Kipp öffnen ab 14.30 Uhr ebenfalls die Backstube im Backhaus und bieten frisches Brot zum Verkauf an. Da die Anzahl der Brote durch die Größe des Ofens begrenzt ist, kann nicht garantiert werden, dass bis zum Ende frisches Brot verfügbar ist. Hier gilt für die Dauer des Einkaufs lediglich die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.